Workshopangebot

flyerDas Workshopangebot des Teilprojekts 33 aus dem Universitätskolleg der Universität Hamburg richtet sich an alle Mitglieder der Universität, die Perspektiven für die Weiterentwicklung von Studium und Lehre entwickeln möchten. Mit Blick auf ausgewählte Studienstrukturen und -angebote werden die folgenden Fragen bearbeitet:

  • Wie lassen sich Studierende im Sinne eines „Forderns und Förderns“ darin unterstützen, ihre Studierfähigkeit zu erweitern?
  • Inwiefern lässt sich die Studierbarkeit bspw. durch Transparenz, Informationen, Qualität und Kompatibilität der Angebote erhöhen?

Flyer

Hintergrund

Die Teilprojekte TP 34 „Netzwerk Studierfähigkeit“ und TP 33 „Hamburger Modell Studierfähigkeit“ sowie das daraus hervorgegangene BMBF-Projekt „Studierfähigkeit – institutionelle Förderung und studienrelevante Heterogenität“ (StuFHe) widmen sich der Untersuchung von Studierfähigkeit. Die Verbreitung der empirischen Befunde soll Impulse für die Weiterentwicklung von Studium und Lehre geben.

Unser Workshopangebot

  • Forschung-Praxis-Dialog zur Studieneingangsphase
  • Erkundung von Bedingungen gelingenden Studierens
  • Reflexion kritischer Anforderungen in der Studieneingangsphase
  • Weiterentwicklung von Angeboten zur Förderung von Studierfähigkeit

Anfrage zu einem Workshop